Der Chefredakteur
Kai Schneider

Man kennt ihn auch unter seinem Spitznamen „Der Outlooker“, denn kaum ein zweiter kennt sich so gut mit Outlook aus wie Kai Schneider.
Er ist einer von nur 15 in Deutschland zertifizierten Microsoft Office Trainern; seit über 15 Jahren ist er im ganzen deutschsprachigen Raum unterwegs und hilft Anwendern in Unternehmen bei der professionellen Anwendung von Outlook.

Einen größeren Publikum wurde er durch seine anschaulichen Lern-Videos zu Outlook 2013 bekannt. Sein schier grenzenloses Wissen zu Outlook, OneNote und Office365 gibt er als Chefredakteur von „Outlook Inside“ weiter.

Seine Leser schätzen an ihm seine klare und verständliche Sprache, in der er auch komplizierte Zusammenhänge schnell und leicht nachvollziehbar erklärt – für eine reibungslose Arbeit mit Outlook!

Das sagen seine Leser:


„Outlook inside“ hat jedes Problem von mir gelöst …

Ich nutze „Outlook inside“ seit September 2005. Erst durch „Outlook inside“ lernte ich die vielfältigen Hilfen kennen, die Outlook bietet, wie z. B. eigene Formulare zu gestalten (angepasst an meine Tätigkeit als Versicherungsmakler). Darüber hinaus habe ich durch „Outlook inside“ wiederholt einen ausgezeichneten, sehr gut erreichbaren Kunden-Service erfahren. Er ist mir bislang keine Antwort auf meine Fragen schuldig geblieben, hat jedes Problem zügig und kompetent gelöst. Ich lege „Outlook inside“ allen ans Herz – insbesondere denen, die bereits mit Outlook arbeiten. Zeit ist bekanntlich Geld. Und „Outlook inside“ hilft Zeit – und somit auch Geld – zu sparen. Abschließend eine Bitte an die Redaktion:
„Machen Sie weiter so …“